EFT-Technik (ergänzend zur Therapie) - Michele Angst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Therapieangebote

Emotionale Freiheit (EFT)

EFT "Emotional Freedom Techniques" des Amerikaners Gary Craig ist eine neuartige Methode zur Auflösung energetischer Blockaden.
Durch sanftes Klopfen auf bestimmten Punkten unseres Meridiansystem wird der Energielfuss harmonisiert und belastende Emotionen
können rasch und nachhaltig aufgelöst werden. Es ist eine Technik und keine Therapieform.

Die Technik wird erfolgreich angewandt bei Themen wie:

  • Phobien

  • Angstzustände

  • Panikstörungen

  • Depression

  • Sucht

  • Ärger- und Wutproblematik

  • Traumata

  • Trauer

  • Essstörungen

  • chronische Schmerzzustände

  • Allergien

  • auch Leistungstiefs, Erfolgs- und Veränderungsblockaden



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü